Themenvorschau

Ausgabe 04/24 – 20. Juli 1944 – Widerstand damals und heute

20. Juli 1944 – 50 Jahre seit dem Attentat auf Hitler. Ein historischer Tag, der auch heute immer noch viele Menschen beschäftigt. Wer waren die Akteure? Wie liefen die Vorbereitungen und was trieb die Verschwörer um Hans Oster und Henning von Tresckow an? Welche Verbindungen gab es zwischen dem zivilen Widerstand und den Offizieren der Wehrmacht? Wie reagierten andere Länder auf das Attentat und wie sah Hitlers Rache aus?

ZEIT GESCHICHTE nimmt seine Leser:innen mit auf eine spannende Reise in diese Zeit, spricht mit Expert:innen und geht der Frage nach, welche Bedeutung dieser geschichtsträchtige Tag des Widerstands damals und heute hat.

Die Ausgabe 4/2024 erscheint am 19.07.24 | Anzeigenschluss ist am 18.06.24.

Weitere Infos erhalten Sie hier.

Kontakt