Serie

Trendviertel

Wer in Immobilien investieren möchte, sollte wissen, in welchen Städten und in welchen Lagen das Kapital sicher ist und die Renditen erträglich sind. Die aktuelle Trendviertel-Serie klärt über Preis- und Mietniveaus in 20 Städten Deutschlands auf. Die Serie vom 17. Juni bis 6. Juli 2022 startet mit der großen Cover-Story am Freitag und einem umfassenden Überblick über die Entwicklungen. Sie erhalten eine tägliche Gesamtschau über die Wohnimmobilien-Märkte verschiedener Städte.

Mehr als 80 % unserer Leserschaft ziehen das Anlegen von Kapital in Immobilien in Erwägung, doch nicht zuletzt durch die Coronakrise und dem damit verbundenen Wunsch der eigenen vier Wände sind die Preise für Wohneigentum weiter gestiegen. Gleichzeitig wächst die Kluft zwischen Kaufpreisen und Mieten. Welche politischen Maßnahmen werden getroffen und wie lassen sich Preise und Inflationsraten stabilisieren? Wir klären über Preis- und Mietniveaus sowie Entwicklungen deutschlandweit auf.

Kontakt